Bootsverleih & Wassersport

Wir heißen Sie herzlich Willkommen auf sunbeach-bootsverleih.de - die Bootsvermietung in Werder, an der Havel.

Bei uns können Sie Sportboote, Familienboote, Partyflöße sowie ein Piratenboot mieten!
Außerdem können Sie hier Wassersport mit viel Fun betreiben.Ganz gleich ob Stealth, Stand-up-Paddel
oder eine Fahrt mit dem Bananenboot, hier haben Sie Spaß! Unsere Boote sind, bis auf das Familienboot führerscheinfrei!

Unser Anlegesteg - direkt am Bahnhof Werder


Unser Anlegesteg befindet sich nur ca. 5 Minuten Fußweg vom Bahnhof Werder entfernt.

Ganz gleich ob Sie aus Berlin, Potsdam, Brandenburg, Sachsen-Anhalt oder aus einem anderen Teil der Bundesrepublik kommen, Sie können entweder bequem mit dem Zug anreisen, oder aber auch mit dem Auto. Kostenfreie Parkplätze sowie ein Parkhaus befinden sich direkt am Bahnhof Werder.


Ganz in der Nähe befinden sich kostenfreie öffentliche Parkplätze sowie ein Parkhaus.

Die Havel


Der alles bestimmende Fluss Brandenburgs ist die Havel, die nördliche von Berlin in Mecklenburg-Vorpommern entspringt, dann sanft nach Süden und Nordwesten mäandert und bei Havelberg in die Elbe fließt. Sie verbindet Brandenburg/Havel, Potsdam und Berlin und ist die stark genutzte Verbindung nach Norden zur Müritz, der Mecklenburgischen Seeplatte und Schwerin.

Mit gut 200 km für Sportboote befahrbaren Gewässern bietet das Wassersportrevier Potsdamer- und Brandenburger Havelseen hervorragende Bedingungen für einen Bootsurlaub. Nirgendwo sonst in Europa rücken weltberühmtes Kulturerbe und unberührte Natur so nah zusammen und das alles direkt vor den Toren Berlins. 

Wie kaum ein anderer Fluss zeigt die Untere Havel viele Gesichter und verbindet auf ihrer Strecke zwischen Berlin-Potsdam und Brandenburg an der Havel über 40 Seen.

Sehenswürdigkeiten/Tourismus


Berlin

Nur 35 km Fahrstrecke und schon stehen Sie auf dem Ku-damm. Mit dem Bus, der Bahn oder mit dem Schiff erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit unsere Hauptstadt.


Potsdam

Von Werder aus können Sie den weithin bekannten Park von Sanssouci mit seinen Schlössern, das Schloss „Cecilienhof“, den Babelsberger Park sowie zahlreiche Museen erkunden.

Erleben Sie die Insel Potsdam als gestaltete Kulturlandschaft.

 

Brandenburg

Die Stadt Brandenburg, die dem Land den Namen gab, liegt ca. 30 Autominuten westwärts (B1). Die drei mittelalterlichen, ehemals selbstständigen Stadtkerne- Dominsel mit Brandenburger Dom, Altstadt mit dreischiffiger gotischer Hallenkirche St. Gotthardt und Neustadt mit St. Katharinenkirche – zeugen noch heute von der Blütezeit Brandenburgs im 14. und 15. Jahrhundert.

 

Caputh

In reizvoller märkischer Landschaft gelegen, besitzt Caputh ein Lustschloß (1662) des Großen Kurfürsten, welches zu den wichtigsten Baudenkmalen im Land Brandenburg gehört. Sein berühmter Fliesensaal birgt über holl. Fayencefliesen. Am Rande von Caputh hat Albert Einstein von 1929 - 1932 in seinem Sommerhaus gelebt und gearbeitet.

 
Quelle: http://www.werder-havel.de/content/tourismus/tourismus_freizeit.php